Trollinger | 2018 | halbtrocken | QbA

5,60

Enthält 16% MwSt.
(7,47 / 1 L)
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 3-4 Werktage
Lieferungen ausschließlich in Deutschland möglich.

Feinrassiger, herzhaft kerniger Rotwein mit zart duftigem Bukett und würzig frischem Aroma. Typisch blassrot in der Farbe mundet er kräftig, aber dennoch nicht zu schwer.

Der spät reifende Trollinger wird in Deutschland fast ausschließlich in Württemberg angebaut. In Südtirol ist er als Vernatsch bekannt. Er braucht tiefgründige, nährstoffreiche Böden, allerbeste Hanglagen und viel Niederschlag in der Zeit zwischen Blüte und Reife. In den letzten Jahrhunderten entwickelten sich die bekömmlichen Weine zum Nationalgetränk der Württemberger.

40 vorrätig

Qty:

Beschreibung

Anbaugebiet: Württemberg

Region: Hohenlohe

Produktlinie: FÜRSTENFASS

Rebsorte: Trollinger

Geschmack: halbtrocken

Qualität: Qualitätswein

Ausbau: Maischeerwärmung

Sensorik: Aromen wie Johannisbeere, Sauerkirsche

Alkohol: 12,0 Vol. %

Restzucker: 12,2 g/l

Weinsäure: 4,3 g/l

Trinktemperatur: 12 – 14 °C

Speiseempfehlung: zu Kürbissuppe mit Karotten und Ingwer, Wurst und Käseplatten, Wildterrine Allergene: enthält Sulfite

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Nur angemeldete Kunden, die dieses Produkt gekauft haben, dürfen eine Bewertung abgeben.